Deutscher Jugendpokal U16 Berlinentscheid:
2 × Vize

ShidoSha 2x auf Platz 2...

Lea vertrat ShidoSha in der Kampfgemeinschaft SCB/ShidoSha und belegte mit den Mädels den 2. Platz. Auch die ShidoSha-Jungs konnten sich durchsetzen. Lea konnte ihre Kämpfe beide vorzeitig für sich entscheiden. Bei den Jungs waren wir in der ersten Runde gegen Randori keineswegs Chancenlos. Julian führte seinen Kampf bis 30sec. vor Schluss mit drei Shidos, auch Mika gestaltete seinen Kampf bis 7sec. vor Schluss sehr ausgeglichen. Alles sehr knappe Entscheidungen.
Somit qualifizieren sich beide Mannschaften zum Bundesfinale des Deutschen Jugendpokals in Frankfurt/Main.

Sehr schön, weiter so...

U16 weiblich
KG SCB/ShidoSha : PSV Olympia 3:2
KG SCB/ShidoSha : KG Kaizen/BC Samurai 2:3

U16 männlich
ShidoSha : BC Randori 2:3
ShidoSha : SCB 4:1
ShidoSha : JC´03 4:1